Was macht die Steuerkette?

Es gibt zwei Antriebsarten, die die Radialkraft von der Kurbelwelle auf die Nockenwelle übertragen. Beim sog. Kettentrieb ist das die Steuerkette, beim Riementrieb ein Zahnriemen. Damit die Ventile genau zum richtigen Zeitpunkt geöffnet und geschlossen werden, ist eine ordnungsgemäße Funktion der Steuerkette unabdingbar. Meist sind Steuerketten im Vergleich zu Zahnriemen ausdauernder und robuster. Zudem sind sie in der Lage, stärkere …