Erhöhter Ölverbrauch bei Volvo-Dieselmotoren

Erhohter oelverbrauch bei Volvo Motoren

Erhöhter Ölverbrauch bei Volvo-Dieselmotoren

Ebenso wie die TSI/TFSI-Motoren von Volkswagen/Audi und die THP-Motoren von Peugeot, Citroën, Mini und BMW gibt es auch bei Volvo eine Reihe von Motoren, die einen unerwünscht hohen Ölverbrauch aufweisen. Besonders die flexiblen und leistungsstarken 2.0-Turbodieselmotoren (ausgestattet mit einem oder zwei Turbos) haben dieses Problem. Die betroffenen Typen sind:

  • Volvo V40 (ab ca. 2012)
  • Volvo S60 (ab ca. 2010)
  • Volvo S90 (ab ca. 2016)
  • Volvo V90 (ab ca. 2016)
  • Volvo XC40 (ab ca. 2016)
  • Volvo XC90 (ab ca. 2015)
Mein Problem lösen

Unsere Garantie ...

Mit dieser Reparatur reduziert TSC De Betuwe den Ölverbrauch auf ein Niveau, das innerhalb der vom Hersteller angegebenen Werte liegt! Und wir scheuen uns nicht, Ihnen das bis zu 24 Monate schwarz auf weiß zu garantieren**!


Ursache für erhöhten Ölverbrauch

Die glänzende Volvo-Medaille hat manchmal eine unschöne Kehrseite: hoher Ölverbrauch! Den Kolbenringen aber auch den Ventilsitzen gebührt die zweifelhafte Ehre, hier eine entscheidende Rolle zu spielen. Öl dringt in den Brennraum ein und verbrennt dort mit dem Kraftstoff-Luft-Gemisch. Die Folge: Die verbrannten Ölrückstände verbacken und sorgen dafür, dass sich das Problem weiter verschlimmert.

Oft beginnen die Probleme nach etwa 100.000 km, manchmal aber auch schon früher. Und das ist natürlich schlecht für Ihren Geldbeutel, Ihr Auto und nicht zuletzt die Umwelt! Das Erkennen des Problems ist (leider) relativ einfach. Neben dem hohen Ölverbrauch (mehr als 1 Liter Öl pro 1500 km) macht das Auto oft auch mehr Lärm, verliert häufig an Leistung und stößt große schwarze Rauchwolken aus ... Offensichtlich wird Öl verbrannt! Ein zu hoher Ölverbrauch ist oftmals darauf zurückzuführen, dass Kolbenringe nicht (mehr) richtig funktionieren.

In diesem Fall ist sofortiges Handeln erforderlich! Denn dieses „Verhalten“ kann zu schweren Motorschäden führen: Ventile, Zylinder, Kolben, Turbos und sogar der gesamte Motor können irreparabel beschädigt werden!

Reparatur des Volvo-Ölverbrauchs-Dieselmotors

Aber keine Sorge: TSC De Betuwe hat eine passende und garantiegesicherte Lösung zu einem vorab vereinbarten Preis! Ihr Auto kann dann jahrelang halten und der Marke Volvo alle Ehre machen! Basierend auf einer professionellen Diagnose sagen wir Ihnen genau, wo das Problem liegt.

Wenn Sie sich nicht sicher sind oder Fragen haben: Rufen Sie einen unserer Berater für eine kostenlose Beratung an!

+31 (0)345 570 780

Unsere garantiegesicherte Lösung

Da sich TSC De Betuwe auf diese Art von schweren Motorschäden spezialisiert hat, können wir Ihnen eine einzigartige Gesamtlösung zum besten Preis anbieten:

  • Wir ersetzen die vorhandene Kolbenringe durch modifizierte Kolbenringe
  • Wir honen die Zylinder
  • Wir ersetzen die Ventilgummis
  • Wir ersetzen die Pleuellager
  • Wir ersetzen alle relevanten Dichtungen
  • Wir ersetzen die Kurbelwellendichtung
  • Wir ersetzen den Ölfilter, das Öl und das Kühlmittel
  • Wir ersetzen den Zahnriemen inklusive aller Führungen
  • Wir prüfen die Kurbelgehäuseentlüftung

Und selbstverständlich verwenden wir nur Originalteile von Volvo!

Kontaktieren Sie unsLösung erhöhter Ölverbrauch bei Volvo-Motoren
Abholservice Hoher oelverbrauch 1.4 TSI bis 2011

Gerne bieten wir Ihnen außerdem unseren Abhol- und Lieferservice an. Wir holen Ihr Fahrzeug bei Ihnen ab und liefern es gegen Aufpreis wieder zurück. Gerne vermitteln wir Ihnen auch einen Mietwagen zu Sonderkonditionen.

Unsere Preise für diese Volvo-Reparatur

€ 5.349,- inkl. MwSt.
( € 4.421,- exkl. MwSt. ) *

* Dieses Angebot gilt nur für Fahrzeuge, bei denen der Motor keinen anderweitigen Schaden erlitten hat. In diesem Fall erstellen wir Ihnen gerne nach einer Diagnose ein Angebot.
** Die Grundgewährleistung auf die Reparatur beträgt 6 Monate. Sie können diesen Zeitraum auf Wunsch auf 2 Jahre verlängern. Informationen zu den Optionen und Preisen finden Sie unter: Garantie. Es versteht sich, dass es hier keine Mobilitätsgarantie betrifft. Im Garantiefall bietet man das Fahrzeug in unserer Werkstatt zur Reparatur an.
*** Für alle unsere Angebote und Reparaturen gelten unsere Allgemeinen Geschäftsbedingungen.

+31 (0)345 570 780